Sie befinden sich hier: Hausbau Familienhäuser FingerHaus Neo
Promotion

FingerHaus Neo – Fertighäuser mit guten Ideen


Alle „Neo“ Varianten von FingerHaus haben die Großzügigkeit der Räume gemeinsam, die jedem Familienmitglied die Möglichkeit zur Entfaltung und zum Rückzug lässt. Foto: FingerHaus

PROFI-TIPP

PROFI-TIPP

FingerHaus Exklusiver Ausblick Außenansicht

FingerHaus, der Fertighaushersteller aus dem hessischen Frankenberg, kann bei seinen Kunden mit fast 200 Jahren Erfahrung in der Holzverarbeitung und mit mehr als 65 Jahren erfolgreichen Fertighausbau punkten. Der Anspruch von FingerHaus ist in allen Bereichen auf dem neuesten Stand zu sein. Ob es nun das Thema Energieeffizienz oder eine umweltschonende Bauweise betrifft. FingerHaus ist der richtige Ansprechpartner für interessierte Bauherren.

Attraktiv, preiswert und mit vielen Ideen Individualität zu leben. Mit „Neo“ zeigt FingerHaus, der Fertighaushersteller aus Frankenberg in Hessen, ein neues Hauskonzept, das der Kreativität der Bauherren kaum Grenzen setzt. Mit Wohnflächen von 128 bis 166 Quadratmetern bietet es einer vierköpfigen Familie die richtige Größe, aber mit zahlreichen Grundrissvariationen und attraktiven Sonderbauteilen auch die Möglichkeit dem Fertighaus Persönlichkeit und architektonischen Pfiff zu verleihen. Verschiedene Erker an unterschiedlicher Stelle, Quergiebel, Carport oder ein schickes Haustürvordach bietet FingerHaus als Sonderbauteile an, um das neue Zuhause dem persönlichen Geschmack anzupassen.

Bautafel

Detailbeschreibung

Hausbezeichnung: Hauskonzept „Neo“

Hersteller: FingerHaus

Wohnfläche: EG 92,35 m², DG 82,72 m²

Außenmaße: 10,30 m x 9,20 m

Bauweise: Fertigbauweise, Holzrahmenkonstruktion in Großtafelbauweise, Mineralwolledämmung, Putzfassade, U-Wert der Außenwände 0,147 W/m²K

Dach: 25 Grad geneigtes Satteldach, Vollholzdachstuhl, Mineralwolledämmung, U-Wert 0,178 W/m²K

Heizung: Öl-/Gas-Brennwertkesel

Innenausbau: Eingangstür Kunststoff, Innentüren Holz, dreifach wärmeschutzverglaste Kunststofffenster, Uw-Wert 1,1 W/m²K, Rollläden

Leistungsumfang Grundversion: Planung, Erstellen der Bauantragsunterlagen, Aushub und Zuschütten der Baugrube, ausgebautes Dachgeschoss, Innenraumaufteilung nach Wahl

Sonder- ausstattung: Erker, Tonziegel

Besonderheiten: Erker, überdachter Eingangsbereich, bodentiefe Fenster, teilweise Holzverschalung, erhöhter Kniestock von 2,15 m, Galerie

Preis: auf Anfrage

Gewährleistung: 5 Jahre nach BGB

Lieferradius: Deutschland, Schweiz, Luxemburg, auf Anfrage

Musterhaus: 30855 Langenhagen, geöffnet Mi bis So 11 bis 18 Uhr

Im Inneren hat FingerHaus sowohl Wert auf Flexibilität gelegt als auch auf die Anpassung an die Lebenswirklichkeit moderner Familien. So ist der PC oder Laptop heutzutage ständiger Begleiter im Leben vieler Menschen. Diesen schnell „mal eben“ griffbereit zu haben, ohne ihn in einem separaten Arbeitszimmer verschwinden zu lassen, wünschen sich viele Bauherren. FingerHaus hat für diesen Zweck einen kleinen Raum offen an den Wohnbereich angegliedert – Platz für einen Schreibtisch mit PC oder zum Erledigen der Korrespondenz. Zur Platzierung der Küche lässt FingerHaus den Bauherren verschiedene Möglichkeiten: Aber egal, ob die Küche an der Trauf- oder der Giebelseite geplant wird, sie ist doch offen gestaltet. Der Wohnbereich ist ebenfalls offen zum Essbereich und kann durch einen Erker erweitert werden. Natürlich kann „Neo“ für „Stauraumfreunde“ mit Keller geplant werden. Auch ohne Keller hat das Unternehmen FingerHaus einen Raum für die energiesparende und moderne Heiztechnik eingeplant.

FingerHaus lässt Raum für eigene Individualität

Als Marktführer beim Bau von Fertighäusern mit regenerativen Heizsystemen kennt FingerHaus die Anforderungen für die aufwendige, aber auch umweltschonende und sparsame Technik und hat den Platzbedarf sorgfältig mit einberechnet. Im Obergeschoss zeigt dieses Fertighaus von FingerHaus seine ganze Flexibilität: Ob mit Galerie, einer separaten Ankleide am Elternschlafzimmer, ob mit einem gemeinsamen Badezimmer oder einem Badezimmer am Elternschlafzimmer angegliedert und ein separates Duschbad für die Kinder – hier lässt FingerHaus den Bauherren die Freiheit, die Prioritäten selbst zu setzen. Allen Fertighäuser-Varianten ist die Großzügigkeit der Räume gemeinsam, die jedem Familienmitglied die Möglichkeit zur Entfaltung und zum Rückzug lässt.

2 Bewertung(en)

ÄHNLICHE ARTIKEL
Unternehmenslogo

Kontakt:

FingerHaus GmbH
Auestraße 45, 35066 Frankenberg/Eder
Tel. +49 6451 504-0
info@fingerhaus.de
http://www.fingerhaus.de


Hier erhalten Sie eine Übersicht über den Herstellers. mehr

Unternehmenslogo FingerHaus GmbH

TRAUMHAUSSUCHE

Mehr als 600 Häuser warten darauf, von lhnen entdeckt zu werden.

Zur Traumhaussuche

ePAPER

Lesen Sie unsere aktuellen Magazine kostenlos als ePaper.


Musterhäuser

Ausgabe: 2015 / 2016

Jetzt lesen
Epaper Musterhäuser Ausgabe 2015/2016