Sie befinden sich hier: Umbauprojekt Umbau-Reportagen Wohn-Atelier

Wohn-Atelier – Ein lichtdurchflutetes Wohn-Atelier unter dem Dach

Das Paradies für jeden Hobby-Maler: Ein offener, heller Raum mit ausreichend Platz für großformatige Bilder. Davon träumte ein Hannoveraner schon lange. Am liebsten natürlich ganz nah bei seiner Familie. Für diesen Traum baute er das Dachgeschoss eines 1930er Jahre Mehrfamilienhauses in Hannover-Linden aus und schuf damit ein lichtdurchflutetes Wohn-Atelier mit integriertem Kinderreich direkt unter dem Dach.

Geräumige 143 Quadratmeter lichtdurchfluteter Raum bieten nun das optimale Wohn-Atelier. Foto: Velux

PROFI-TIPP

PROFI-TIPP

Große Kunst braucht Platz, großformatige Bilder sowieso. Den aber hatte der Hobby-Maler in seiner alten Dachgeschosswohnung nicht wirklich. „Mein Arbeitszimmer war zum Malen dieser Formate viel zu klein. Wenn ich das Bild umdrehen wollte, stand ich mir praktisch schon selbst im Weg. Mein Traum war es, endlich genügend Licht und Platz für mein Hobby, meine Frau und meine kleine Tochter zu haben“, erklärt der Familienvater seine Entscheidung, den nicht genutzten Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses aus dem Jahr 1938 in Hannover-Linden auszubauen. Hier sollte der neue Lebensmittelpunkt der Familie entstehen – mit ausreichend Raum zum Malen, Entspannen und nicht zuletzt zum Toben und Spielen. Als geräumiges Wohn-Atelier boten sich die 143 Quadratmeter Grundfläche unter dem Dach dafür geradezu an.

Neue Dachfenster sorgen für Licht, Luft und Ausblick

Für die Verwirklichung seines Traumes fand der Hannoveraner von Anfang an einen offenen Grundriss ohne feste Wände vor, der individuell gestaltet werden wollte. „Das Dach spannt sich wie ein großes Zelt innen sichtbar von der First- bis zur Fußpfette über den Innenraum. Diesen zeltartigen Charakter wollte ich unbedingt erhalten. Auf Dachgauben haben wir daher verzichtet“, berichtet der Bauherr aus der Planungsphase des Umbaus. Für natürlichen Lichteinfall und besonders viel Tageslicht setzte der Bauherr auf Lichtbänder von Velux, die mit ihrer Fensterfläche vom Boden bis fast zur Decke reichen. Fünf von ihnen gen Osten gerichtet und vier gen Norden. Für den Nachwuchs bedeutet diese neue Transparenz: Sonne zu jeder Tageszeit und viel Licht zum Spielen. So kann die kleine Tochter sogar schon im Krabbelalter bequem aus dem Fenster schauen und den Sonnenaufgang hautnah erleben. Aber auch am Rest des Tages sorgen die großen Fensterflächen mit viel Licht, Luft und Ausblick für eine optimale, natürliche Belichtung beim Malen und ein behagliches Wohnklima. Direkt unter dem Dach ergänzen weitere Velux Dachfenster in Firstnähe die besondere Atmosphäre durch akzentuiertes Licht und ermöglichen der Familie einen freien Blick gen Himmel. Zudem kann so beim Lüften der sogenannte Kamineffekt genutzt werden, der einen besonders effektiven Luftaustausch ermöglicht. Die warme, verbrauchte Luft zieht dabei durch die oberen Fenster ab, während unten frische Luft nachströmt.

Individueller Innenausbau für ein offenes Raumgefühl

Diese Transparenz wurde auch in der Gestaltung der Räume aufgegriffen. „WC, Bad, Garderobe, Brennwertkessel mit Speicher und den Treppenaufgang haben wir als farbigen Block im Zentrum des Dachgeschosses zusammengefasst. Die Wohn- und Atelierflächen entwickeln sich als ein großer, extrem heller und offener Raum um diesen Block herum“, beschreibt der Bauherr das Konzept des Innenausbaus. Um den Dachraum frei zu halten und ihm noch mehr Tiefe zu verleihen, beinhalten die eingestellten Wände des Kerns gleichzeitig Schränke, Regale und Funktionselemente wie das Schaltertableau, das intarsiengleich direkt in die Wände eingelassen ist. Vorhandene Nischen wurden mit eingepassten Einbaumöbeln ausgestattet, die auf die speziellen Anforderungen des Raumes maßgefertigt wurden. Auch die Küche ist offen gestaltet, die Trennwand zum Schlaf- und Kinderbereich wurde im oberen Bereich bis zum First verglast. Als spannenden Kontrast zur Tiefe des Raumes hat der Bauherr die alten, turmartigen Schornsteine und die Holzkonstruktion des Dachstuhls freigelegt und in den Raum integriert. Zusätzlich wurde eine Terrasse in das Dach eingeschnitten, die den Wohnraum in den Sommermonaten hoch über den Dächern von Hannover-Linden reizvoll ergänzt.

Wohntraum für die ganze Familie

Bis zur Fertigstellung des neuen Dachappartements hat der Bauherr rund 120.000 Euro in den Umbau gesteckt. Eine Investition, die sich für alle Familienmitglieder gelohnt hat: Die Tochter hat ausreichend Platz und Licht zum Spielen und Toben, die Mutter genießt an jedem Tag den traumhaften Blick über die Stadt und der Hobby-Maler kann endlich großflächig malen, ohne überall anzuecken. „Mit dem Ergebnis unseres Dachgeschoss-Ausbaus sind wir sehr zufrieden. Hier findet jeder von uns genau den Freiraum und die Rückzugsmöglichkeiten, die er zum Wohlfühlen braucht. Egal, ob zum Malen, Spielen oder einfach nur Entspannen“, freut sich der Hannoveraner über sein neues Wohn-Atelier unter dem Dach.

0 Bewertung(en)

ÄHNLICHE ARTIKEL

Umbau-Reportagen

Moderne Kunst in alten Gemäuern

Der Umbau einer historischen Scheune zu einem modernen Kunstatelier ist etwas ganz besonderes. Lesen Sie jetzt unsere Reportage zum Scheunenumbau! Scheunenumbau


Umbauprojekt

Wir renovieren!

Wir begleiten die Sanierung eines Altbaus aus den 1930er Jahren von Anfang bis zum Ende. Erfahren Sie jetzt mehr zum Thema Altbausanierung. Altbausanierung Willner I


Küche

Praktisch kochen!

Auf eine barrierefreie Küche lässt sich im Alter nur schwer verzichten. Lesen Sie, worauf Sie zu achten haben, wenn Sie eine barrierefreie Küche planen. Barrierefreie Küche


Wohngesundheit

Allergien vorbeugen

Viele leiden an Allergien. Bekannte Allergene sind Pollen. Doch auch Inhaltsstoffe von Baumaterialien oder Wohngifte können Allergien auslösen. Bauen für Allergiker


Baufinanzierung

Rund um das Hausprojekt

Bauversicherungen schützen vor den Risken beim Hausbau. Erfahren Sie, welche Bauversicherung notwendig, welche verzichtbar ist. Klicken und informieren! Die richtigen Bauversicherungen



EXPERTENRAT

Ratgeber, Tipps und Infos rund um Hausbau und Sanierung

Zum Expertenrat

TRAUMHAUSSUCHE

Mehr als 600 Häuser warten darauf, von lhnen entdeckt zu werden.

Zur Traumhaussuche

MUSTERHAUSLISTE

Informieren Sie sich bei einem Besuch eines Musterhauses vorab über das Angebot der Hersteller.

Zur Musterhausliste