Sie befinden sich hier: Wohnen Hausautomation Smart Home
Promotion

Smart Home  Die Steuerung wird zum Kinderspiel


Mit der Steuerung „Tahoma Connect 2.0“ wird die Bedienung aller Elemente, die in die Hausautomation eingebunden sind, zum Kinderspiel. Foto: Somfy

PROFI-TIPP

PROFI-TIPP

Der Smart Home-Markt wächst. Immer mehr Verbraucher setzen auf eine moderne Hausautomation. Jetzt ist die Zukunftstechnik auch kinderleicht zu bedienen. Die Smart Home-Steuerung „TaHoma Connect 2.0“ präsentiert sich mit ihrer neuen Benutzeroberfläche noch anwenderfreundlicher und integriert zusätzliche Wohnbereiche. Sie ist leicht zu installieren und dank Baukastenprinzip jederzeit flexibel erweiterbar. Außerdem lässt sie sich spielend einfach bedienen. Das Heizen und Lüften, das Öffnen und Schließen von Fenstern und Türen – das und vieles mehr geht im Smart Home automatisiert, sicher und komfortabel. Da schaltet dann beispielsweise die Heizung automatisch in den Energiesparmodus, sobald ein Fenster offensteht, und die Rollläden fahren in eine individuelle Zwischenposition. Für viele Anwender ist es überraschend, wie leicht die zukunftsweisende Technik heute schon zu steuern ist. Die grafische Benutzeroberfläche des Somfy-Systems kommt mit nur drei Menüpunkten aus. In Sekundenschnelle kann man sein Zuhause nachbilden und persönliche Wohlfühlszenarien programmieren. Dank der neuen Panoramaansicht, die jetzt auch den Garten, die Terrasse und die Zugangsbereiche umfasst, sowie des übersichtlichen Jahreskalenders wird die Bedienung zum Kinderspiel. Und auch unterwegs ist man mit der „TaHoma“-App immer informiert, ob daheim alles in Ordnung ist.

Unternehmenslogo

Kontakt:

Somfy GmbH
Felix-Wankel-Straße 50, 72108 Rottenburg am Neckar
Tel. +49 7472 930-495
ev-service.rottenburg@somfy.com
https://www.somfy.de


Hier erhalten Sie eine Übersicht über den Herstellers. mehr

Unternehmenslogo Somfy GmbH

EXPERTENRAT

Ratgeber, Tipps und Infos rund um Hausbau und Sanierung

Zum Expertenrat