MyVALLOX – Raumklima von unterwegs regeln

30.01.2020 | Anzeige
Smartes Lüftunssystem MyVALLOX
Foto: VALLOX

Wäre es nicht unheimlich komfortabel, wesentliche Funktionen ihres Zuhauses von ihrem Arbeitsplatz oder ihrem Urlaubsort aus zu steuern? Möglich ist dies schon seit längerem. Smarte Applikationen im Bereich der Gebäudeautomation sorgen für ein intelligentes Eigenheim mit jeder Menge Annehmlichkeiten. Ein Beispiel hierfür ist die Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung des finnischen Qualitätsherstellers Vallox. Mit dem smarten Lüftungssystem MyVALLOX kann
das Haus bequem von unterwegs über Tablet oder Smartphone nach Bedarf
gelüftet werden.
Wohnhäuser mit Smart Home-Funktionen orientieren sich an den individuellen
Bedürfnissen ihrer Bewohner. Gerade in unserer schnellen Zeit, in der die Komplexität des Alltags immer umfassender wird, kann intelligente Gebäudeautomation einen wertvollen Beitrag zur Entspannung der Bewohner liefern. Bevor die Eltern am Abend vom Arbeitsplatz und die Kinder von Schule und Sport heimkehren, aktiviert das Familienoberhaupt auf dem Weg vom Büro über das Tablet oder Smartphone noch schnell die Intensiv- bzw. Stoßlüftung, so dass bis zum Abendessen mit Familie und Freunden das Haus noch mal gründlich durchgelüftet ist.
Die Komfortlüftung stellt im Neubau mittlerweile durch die energieeffiziente und luftdichte Bauweise ein Muss dar. Der äußerst positive Synergieeffekt einer Lüftung mit Wärmerückgewinnung ist frische, gefilterte und vorgewärmte Luft. Mit Assistenzfunktionen wie der MyVallox Steuerung regelt der Hausbewohner die Lüftung individuell und optimiert dabei gleichzeitig die Energieeffizienz. Auf diese Weise kann auch dem gefürchteten Schimmelpilzbefall, der schnell bei wenig gelüfteten Räumlichkeiten auftritt, effi zient vorgebeugt werden. Mit den Steuerungsmöglichkeiten von MyVallox Cloud muss sich niemand mehr während der Urlaubsreise um regelmäßiges Lüften seiner vier Wände kümmern. Der Haus- bzw. Wohnungsbesitzer kann bequem vom Urlaubsort aus via Internet die Lüftung aktivieren und so die tägliche Intensivlüftung sicherstellen.
Darüber hinaus lassen sich die High-End-Lüftungsgeräte in ein Smart Home Konzept integrieren, so dass sich in Verbindung mit anderen haustechnischen
Systemen weitere intelligente Möglichkeiten für die individuelle Steuerung ergeben. Besitzer von Lüftungsgeräten der MyVALLOX-Gerätegeneration können so in ihr Smart Home auch die Komfortlüftung mit integrieren. Auch bei der Modernisierung können Hausbesitzer die Vorteile der bequemen MyVALLOX-Lüftungssteuerung nutzen. Smart Home macht das Leben im Haus nicht nur einfacher, sondern erleichtert auch die Handhabung der vielfältigen und komfortablen Funktionen moderner Haustechnik.

  • Vallox GmbH
    Von-Eichendorff-Straße 59a
    86911 Dießen a Ammersee

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Anna-Lena Schüchtle

zum Video

Lüftungssystem recoVAIR von Vaillant.

Energieeffizienter Wohnkomfort

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt für ein gesundes und behagliches Raumklima bei geringen Energiekosten. Kontrollierte Wohnraumlüftung

Lüftungsgeräte von Fränkische

Zukunftsmarkt kontrollierte Wohnraumlüftung

Kaum ein Neubau oder kernsaniertes Gebäude kommt heute ohne eine Lüftungsanlage aus. Worauf Sie achten müssen, erfahren Sie hier. Lüftungsanlage

Haacke-Haus Landhaus mit Kniestock und Anbau Außenansicht

Hohe Anforderungen für niedrige Heizkosten

Haacke-Haus Landhaus mit Kniestock und Anbau Außenansicht Niedrigenergiehaus

Fertigkeller von glatthaar

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten

Was ist der Unterschied zwischen Wohn- oder Nutzkeller? Hier erfahren Sie, welcher Keller für Sie der richtige ist. Wohn- oder Nutzkeller

Außenansicht Icon Cube von Dennert Massivhaus

Traumhaussuche

Bauinteressierte, die noch Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Fertighaus-Unternehmen brauchen, können unseren speziellen Service nutzen und sich gerne von den Angeboten in unserer Traumhaussuche inspirieren lassen oder Kontakt zu Herstellern in ganz Deutschland aufnehmen, um weiteres Informationsmaterial anzufordern.