LéonWood Blockhaus Espoo XXL – In Richtung Sonne

17.03.2022 | Anzeige
Außenansicht Blockhaus Espoo XXL von LéonWood
Außenansicht Blockhaus Espoo XXL. Foto: LéonWood| Zur Fotostrecke

Gerd Riechers war in seinem ersten Berufsleben Zimmermann, sogar Meister. Holz und das Handwerk waren lange Jahre sein Job, seine Berufung, die ihn noch heute nachhaltig prägen. Deswegen ist der Pensionär ein großer Verfechter des Baustoffs: „Holz hat so viele positive Eigenschaften, um die die Leute viel zu wenig wissen“, findet er. Holz ist leicht, unheimlich flexibel und damit wandelbar. Darüber hinaus besitzt es auch noch hohen ästhetischen Wert. „Ich finde, es wird viel zu wenig mit Holz gebaut“, betont Riechers und meint weiter: „Die Leute schauen immer nur auf diese modernen Passivhäuser, dabei wohnen sie eigentlich in einer riesigen Klimaanlage.“ Keine Frage, dass nun auch Gerd Riechers in einem modernen Blockhaus wohnt. Energieverbrauch, Raumklima und Luftverhältnisse? All diese Dinge sind bei einem Holzhaus optimal, da die Natur ohnehin schon die besten Voraussetzungen für optimale Bedingungen liefert. Dass das Holz atmet und die Lufthygiene maßgeblich beeinflusst, merkt unser Bauherr jeden Tag aufs Neue. So hatte seine Frau Gudrun im alten Haus aus Stein massiv mit Allergien zu kämpfen: „In unserem neuen Haus fällt ja nicht weniger Staub an. Dennoch geht das Holzhaus damit anders um“, beschreibt Riechers. So haben sich auch die Beschwerden seiner Frau zunehmend verbessert. „Eigentlich ist es wie eine zweite Haut. Ich würde sogar sagen, man genießt ein Holzhaus mit allen Sinnen“, resümiert unser Bauherr. Auch die Dämmung mit dem recycelbaren Naturstoff Kork spricht für sich. Ein Naturkorken bindet acht Gramm des Treibhausgases CO2. Zudem trägt dieser vermeintlich unscheinbare Flaschenverschluss zum Erhalt eines der artenreichsten Biotope Europas bei.

Küche Blockhaus Espoo XXL von LéonWood
Küche Blockhaus Espoo XXL. Foto: LéonWood

Das Ehepaar träumte schon immer von einem Holzhaus. Erst spät sahen sich die beiden mit dem Thema Bauen konfrontiert, als das alte Haus mit Grundstück für zwei Personen zu groß wurde. Eine bewusste Verkleinerung war die Folge. Da beide Kinder mittlerweile über Deutschland hinweg verteilt leben, suchte das Ehepaar deutschlandweit nach einem Grundstück. Die Entscheidung Mecklenburg-Vorpommern war eine wetterbedingte, so Bauherr: „Wir wollten viel Sonne! Und nach intensivem Studium der deutschen Klimabedingungen und Niederschlagshäufigkeiten kamen nur zwei Regionen in Frage: das Breisgau im Südwesten Deutschlands und der Nordosten über Berlin, bis hoch nach Mecklenburg-Vorpommern.“ Die Sonne war es auch, die die Lage des Hauses selbst sowie der Zimmer im Inneren strategisch beeinflusste: „Eine konsequente Ausrichtung der Haushauptseite nach Süden war uns sehr wichtig“, erzählt Riechers. „Durch die hohen Dachüberstände scheint die Sonne im Sommer bei hohem Sonnenstand nicht so sehr ins Haus hinein und heizt es auf. Im Winter dagegen, profitieren wir vom tiefen Sonnenstand und dem großen Glasgiebel“, fügt Projektleiter Schonnop hinzu.

Vorschau
  • LéonWood Holz-Blockhaus GmbH
    Mauster Dorfstraße 78
    03185 Teichland OT Maust

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Außenansicht Haus Lavendelbaum von Stommel Haus

Ein Holzhaus ist Natur pur

Holzhäuser haben viele Vorteile. Jetzt zu den Themen Holzhaus & Blockhaus informieren! Außerdem: Jede Menge Holzhäuser im Portrait. Holzhäuser

Außenansicht Blockhaus Altenberger von Sonnleitner

Blockhäuser haben jede Menge zu bieten

Ein modernes Blockhaus bietet seinen Bewohnern jede Menge Vorteile. Welche das sind, können Sie hier in Erfahrung bringen. Blockhaus

Außenansicht Massivholzhaus Neffelbach von Fullwood

Alle Infos zum Thema Blockhaus

Ein Haus in Blockbauweise bietet viele Vorteile: gutes Raumklima, niedrige Heizkosten & hohe Wertstabilität. Jetzt mehr zur Blockbauweise erfahren! Blockbauweise

Außenansicht Massivholzhaus Düren von Fullwood

Gesund bauen, gesund leben

Ein Massivholzhaus besteht aus vorgefertigten Wand- und Deckenelementen, die auf der Baustelle nur noch zu einem fertigen Holzhaus zusammengesetzt werden. Massivholzhaus