Haacke Haus Winkelbungalow – SMARTES „L“

17.11.2017 | Anzeige
Außenansicht Winkelbungalow. Foto: Haacke Haus | Zur Fotostrecke

Was kommt heraus, wenn zwei Interieur-Experten mit Sinn für das Besondere bauen? Ein intelligenter Winkelbungalow, der überrascht. Bewusst und eben leben, dabei der Natur nahe sein – das stand ganz oben auf der Wunschliste von Torsten Helmholz und Karsten Krause. Die Inhaber eines Geschäftes für Raumausstattung und exklusive Inneneinrichtung beraten seit Jahren Kunden des Unternehmens Haacke Haus. Der anspruchsvolle Entwurf steht für helles und lichtes Wohnen, inklusive zauberhafter Aussichten – solche verspricht das Wohnen über Eck. Das Weiß der Putzfassade wird akzentuiert durch das Anthrazit von Dach, Fenstern sowie der Lärchenholzschalung am Giebel. Große Glasflächen lassen die Sonne herein, die Terrasse lädt ins „Wohnzimmer im Grünen“, der Pool lockt. Licht, Großzügigkeit, unverbaute Sichtachsen und barrierefreier Zutritt in alle Bereiche – nach diesen Vorgaben planten die Bauherren mit Haacke komplett frei von außen nach innen. Grundidee: das “L“ als Gebäudeform.
Das Entree ist lichtdurchflutet dank der Sichtachse, die vom Eingang bis auf die Terrasse durch den Wohn-Ess-Bereich führt. Auch deshalb ist dieser im südlich ausgerichteten Schenkel platziert. Bei einer Raumhöhe von fünf Metern mit Blick bis in den First lässt sich in der off enen Küche mit Kochinsel und Essplatz Tageslicht optimal ausnutzen. Büro, Hauswirtschaftsraum sowie Schlafzimmer mit Zugang zum Bad mit Wanne und bodengleicher Dusche ergänzen das Raumprogramm. Ungewöhnlich für einen Bungalow: die Anhebung der Raumhöhe um 25 Zentimeter auf 2,80 Meter. So wirken die 130 Quadratmeter Gesamtfläche sehr großzügig. Edle Materialien wie Eichenparkett und exklusive Seidentapeten zeigen die Liebe zum Detail. Steuerbare Lichtstimmungen setzen Kunstgegenstände gekonnt in Szene. Dafür sorgt auch eine clevere Smart-Home-Anwendung: Jedes Lichtszenario, eine höhere Energieeffizienz oder eine Alarmanlage – es gibt kaum einen Komfort-Wunsch, der sich nicht umsetzen lässt.

Info

Bautafel

  • Hausbezeichnung: Winkelbungalow
  • Wohnfläche: 125,44 m²
  • Außenmaße: Wohnhaus 12,99 m x 9,24 m, Winkelbereich 5,00 m x 5,49 m
  • Bauweise: Holztafelbauweise, 200 mm Holzfachwerk, 200 mm Mineralwolle (Wände) WLG 035
  • Dachform: 30 Grad geneigtes Satteldach, Überstand 70 cm
  • Jahresprimärenergiebedarf (2016): 35,9 kWh/m²a (Heizung), 12,5 kWh/m²a (Trink-Warmwasser)
  • Haustechnik: Gasbrennwertgerät, Warmwasser-Fußbodenheizung, Solaranlage zur Warmwasserbereitung auf dem Dach (5 m² mit 300 Liter Speicher), kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Regenwassernutzung vorbereitet, Kommunikationsnetzwerk Homeway, Digitalstrom zur Haussteuerung, alle Fenster und Terrassentüren mit Sicherheitspaket ausgestattet
  • Ausstattung: Bäder/Diele keramische Bodenfliesen und Natur-Schiefer, Küche/Wohn-Essbereich Parkett, Einbaumöbel in Ankleide, lichte Raumhöhe im Erdgeschoss 2,70 m, Raffstores mit ELT-Antrieb
  • Preis: auf Anfrage
  • Serviceleistung: Fertigstellungsbürgschaft
  • Gewährleistung: nach VOB/BGB, 30 Jahre auf die Grundkonstruktion
  • Hersteller: Haacke-Haus
  • Haacke Haus GmbH & Co. KG
    Senator-Haacke-Straße 1
    14542 Werder

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.
  • 198,00 m²

    BauhausVilla (Effizienzhaus 55)

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    Preis auf Anfrage
  • 227,00 m²

    BauhausVilla in Berlin

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    400.000 €
  • 211,00 m²

    Einfamilienhaus

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    360.000 €
  • 219,00 m²

    VITA

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    303.227 €
  • 128,05 m²

    Stadthaus

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    230.000 €
  • 177,00 m²

    StadtVilla

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    287.365 €
  • 294,20 m²

    Stadtvilla L2

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    376.000 €
  • 252,00 m²

    BauhausVilla

    Haacke Haus GmbH & Co. KG ...
    440.000 €