Waschbecken Steel19 – Zwischen Tradition & Moderne

07.11.2019 | Anzeige
Waschbecken Steel19 von Alape
Foto: Alape

Bei der Kreation von „Steel19“ hat sich Alape von den Themen „Urbanität“ und „Manufaktur“ inspirieren lassen. Die in Zusammenarbeit mit sieger design entstandene Waschplatzlösung vereint Innovation und Tradition gleichermaßen: modernes Design kombiniert mit traditionellem Handwerk. Markant für diese Symbiose zwischen eigentlich gegensätzlichen Themen, ist die gewollte Analogie zwischen historischem Ausgussbecken und schwarzem zeitgenössischem Stahlgestell. „Steel19“ erfüllt damit das Bedürfnis nach kontrastreichen Gestaltungskonzepten mit authentischen Produkten, die den individuellen Lebensstil zum Ausdruck bringen. „Steel19“ ist ausgelegt für Interieurs, welche den Waschplatz durch eine ausdrucksstarke Gestaltung mit authentischen Materialien in den Mittelpunkt rücken wollen. Für den „industriellen“ Charme sorgt neben dem klassischen Designelement (Splashback) das schwarze, wandhängende Gestell, das einen Kontrast zur weißen Waschtischablage bildet. Diese Inszenierung des Materials unterstreicht den wohnlichen Purismus. Die Produktneuheit wartet mit vielen Details auf – exakte Flächen, kleine Radien, fein aufeinander abgestimmte Proportionen der einzelnen Komponenten. „Steel19“ besteht aus einer kompletten Unit mit Wandauslaufarmatur, die schnell und mit geringem Aufwand montiert werden kann: der Unterputzkörper ist hinter der Rückwand und der Siphonverkleidung vormontiert, bauseits müssen daher nur die Wandbefestigung und der Anschluss an die Eckventile vorgenommen werden. Waschtischabdeckung und Rückwand sind aus glasiertem Stahl, die nahtlos integrierte Beckenmulde mit flächenbündiger Ventilklappe ist weiß emailliert. Der Rahmen und die Siphonverkleidung sind mattschwarz pulverbeschichtet. Das filigrane schwarze Gestell bietet einen starken Kontrast zu dem weißen Becken und der emaillierten Rückenwand. Zusammen unterstreichen sie die industrielle Anmut des Waschplatzes. Die Ablagefläche unter dem Waschbecken ist aus Glas und bietet im Alltag Funktionalität und Pragmatismus zugleich. Die Armatur ist bereits integriert und verfügt über eine speziell für die Alape-Unit optimierte Auslauflänge. Mit seinen geringen Abmessungen 600 Millimeter (Breite) x 500 Millimeter (Höhe) x 360 Millimeter (Tiefe) und auf kleiner Fläche gebotenen Funktionen ist „Steel19“ eine kompakte Waschplatz-Lösung für anspruchsvolle Gäste-WCs und kleine Bäder, bei denen der wenige Raum optimal genutzt werden soll.

  • Alape GmbH
    Am Gräbicht 1-9
    38644 Goslar

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Anna-Lena Schüchtle

zum Video

Die junge Baufamilie Willner glücklich vereint in ihrem neu gestalteten Wohn-Essbereich.

Wohnen im modernisierten Altbau

Wir begleiten die Sanierung eines Altbaus aus den 1930er Jahren von Anfang bis zum Ende. Erfahren Sie jetzt mehr zum Thema Altbausanierung. Altbausanierung Willner VII

Feng Shui Beispielbild

In Harmonie mit der Umwelt

Um sich Lebensglück, beruflichen Erfolg und Gesundheit zu sichern, setzen immer mehr Menschen auf die Lehren von Feng Shui. Feng Shui

Bodengleiche Dusche von Wedi

Das sind die besten Maßnahmen

Ein barrierearmes Zuhause erleichtert nicht nur Menschen mit Einschränkungen das Leben, sondern ist bequem für alle. So bauen Sie ein barrierearmes Zuhause! Barrierearmes Zuhause

Außenansicht Haus Lavendelbaum von Stommel Haus

Traumhaussuche

Bauinteressierte, die noch Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Fertighaus-Unternehmen brauchen, können unseren speziellen Service nutzen und sich gerne von den Angeboten in unserer Traumhaussuche inspirieren lassen oder Kontakt zu Herstellern in ganz Deutschland aufnehmen, um weiteres Informationsmaterial anzufordern.