Automatisierte Rollladensteuerung – Sicherheit durch smarte Technik

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche: in der Zeit von Oktober bis März wird in Deutschland am häufigsten eingebrochen. Leere Häuser und Wohnungen wirken besonders anziehend auf Diebe. Die eigene Anwesenheit im Haus zu simulieren ist daher eine effektive Möglichkeit, sich erfolgreich gegen Einbrecher zu schützen.

30.09.2021 | Anzeige
Automatisierte Rollläden mit JUNG
Der Timer Universal Bluetooth erlaubt u.a., individuelle Schaltzeiten einzuspeichern und mithilfe der App Clever Config und des Helligkeits-/Temperatursensors Bluetooth die Schattenspender gemäß dem Sonnenstand zu regulieren. Fotos: JUNG

Allein schon durch eine durchdachte Rollladen- und Lichtsteuerung scheinen Haus und Wohnung jederzeit bewohnt und Langfinger werden effektiv abgeschreckt. So lässt sich beispielsweise das Licht in allen Räumen nach einem individuellen Zeitplan automatisch ein- und ausschalten. Durch die Einbindung von Automatikschaltern wird die Anwesenheitssimulation noch realistischer: Diese speichern die ausgelösten Schaltzeitpunkte und steuern während Ihrer Abwesenheit die Beleuchtung entsprechend den zuvor abgespeicherten Zeiten. In Kombination mit Rollläden, die zu unterschiedlichen Tageszeiten herunter- bzw. herauffahren, wirkt Ihre Wohnung von außen bewohnt, selbst wenn Sie gar nicht zu Hause sind. Zusätzlicher Vorteil einer automatisierten Rollladensteuerung: in der kalten Jahreszeit erhöhen die Rollläden den Wärmeschutz – auf diesem Wege profitieren Sie von Sicht- und Einbruchschutz und sparen gleichzeitig wertvolle Heizenergie.

Sicherheit und Energieeffizienz

KNX Taster F 10 von JUNG
Im KNX Smart Home steuern die KNX Taster F 10 die Jalousien. Zudem verfährt der Sichtschutz, sobald zu viel Sonne in das Haus scheint – ganz automatisch.

Für Bauherren, die Sicherheit und Energieeffizienz in ihrem Zuhause erhöhen möchten, bietet JUNG unterschiedliche Lösungen an: Das LB-Management ist die Basis für die Licht-, Beschattungs- und Temperatursteuerung. Es überzeugt durch komfortable Bedienung und eine einfache und schnelle Installation. Bei einer Modernisierung können Bestandsinstallationen zur Rollladensteuerung problemlos vom Fachhandwerker durch neue Komponenten ausgetauscht werden. Noch komfortabler wird es mit dem JUNG eNet SMART HOME: Rollläden, Licht und zahlreiche andere Funktionen können in dem funkbasierten System sowohl manuell als auch automatisch gesteuert werden. In Verbindung mit einem eNet Server bedienen Sie die Gebäudetechnik auf Wunsch auch per Sprachbefehl und per Fernzugriff. Da es kabellos funktioniert, eignet sich auch eNet SMART HOME perfekt zur Nachrüstung – die Funk-Steuertasten werden einfach dort aufgeklebt, wo sie gebraucht werden. Den größten Funktionsumfang bietet ein KNX System. Der weltweit führende Standard in der Gebäudeautomation ist seit 30 Jahren am Markt, herstellerübergreifend und besonders zukunftssicher. Ein JUNG KNX System eignet sich vor allem für Neubauten oder für Immobilien, bei denen die Elektroinstallation im Rahmen einer Sanierung erneuert wird.

Zur Planung und Beratung wenden Sie sich am besten an einen Elektrofachbetrieb in Ihrer Nähe, zu finden unter www.mein-elektroinstallateur.de

  • Albrecht Jung GmbH & Co. KG
    Volmestraße 1
    58579 Schalksmühle

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Maria Seidenkranz

zum Video

Smarte Heizungssteuerung von Wolf

Intelligente Gebäudetechnik

Die smarte Heizungssteuerung ist mehr als eine sinnfreie Spielerei: Der gemeinsame Datenaustausch & die gemeinsame Steuerung spart Energie. Smarte Heizungssteuerung

Smart Wohnen News, Tipps und Innovationen

News, Tipps und Innovationen

Smart Wohnen für Ihr Zuhause: die neuesten Trends, Tipps & Innovationen rund um das Thema Hausautomation finden und erhalten Sie auf HWB. Jetzt informieren! Smart Wohnen

Smart Lock von Nuki

Dank Hausautomatisierung zum Smart Home

Welche Vorteile bringt die Hausautomation mit sich? Wie können Sie durch Hausautomatisierung Energie sparen? Erfahren Sie jetzt mehr! Hausautomation