Smart Home  Die Steuerung wird zum Kinderspiel

20.08.2018 | Anzeige
Mit der Steuerung „Tahoma Connect 2.0“ wird die Bedienungaller Elemente, die in die Hausautomation eingebunden sind, zum Kinderspiel.Foto: Somfy | Zur Fotostrecke

Der Smart Home-Markt wächst. Immer mehr Verbraucher setzen auf eine moderne Hausautomation. Jetzt ist die Zukunftstechnik auch kinderleicht zu bedienen. Die Smart Home-Steuerung „TaHoma Connect 2.0“ präsentiert sich mit ihrer neuen Benutzeroberfläche noch anwenderfreundlicher und integriert zusätzliche Wohnbereiche. Sie ist leicht zu installieren und dank Baukastenprinzip jederzeit flexibel erweiterbar. Außerdem lässt sie sich spielend einfach bedienen. Das Heizen und Lüften, das Öffnen und Schließen von Fenstern und Türen – das und vieles mehr geht im Smart Home automatisiert, sicher und komfortabel. Da schaltet dann beispielsweise die Heizung automatisch in den Energiesparmodus, sobald ein Fenster offensteht, und die Rollläden fahren in eine individuelle Zwischenposition. Für viele Anwender ist es überraschend, wie leicht die zukunftsweisende Technik heute schon zu steuern ist. Die grafische Benutzeroberfläche des Somfy-Systems kommt mit nur drei Menüpunkten aus. In Sekundenschnelle kann man sein Zuhause nachbilden und persönliche Wohlfühlszenarien programmieren. Dank der neuen Panoramaansicht, die jetzt auch den Garten, die Terrasse und die Zugangsbereiche umfasst, sowie des übersichtlichen Jahreskalenders wird die Bedienung zum Kinderspiel. Und auch unterwegs ist man mit der „TaHoma“-App immer informiert, ob daheim alles in Ordnung ist.

  • Somfy GmbH
    Felix-Wankel-Straße 50
    72108 Rottenburg am Neckar

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Carolin Schlegel

zum Video

Handtuchhalter Zehnder Zenia

Wohlfühlzeit im Badezimmer

Der innovative Handtuchwärmer Zehnder Zenia sorgt stets für kuschelig vorgewärmte Handtücher sowie flexible Wärme im Badezimmer. Handtuchhalter

Google Home Lautsprecher

Google Home hört aufs Wort

Neuer WLAN-Lautsprecher: Nach Amazon mit seinem WLAN-Lautsprecher Echo kommt nun Google mit seinem Google Home Lautsprecher auf den Markt. Google Home Lautsprecher

Bädermax freistehende Badewanne

Mitmachen & tolle Preise gewinnen

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil & sichern Sie sich Ihre Chance auf attraktive Preise & Gewinne! Jetzt klicken und an unserem Gewinnspiel teilnehmen! Gewinnspiel

Grohe Smart Comfort Plus Bad

Durchdachte Bäder für alle Generationen

Ein barrierefreis Bad macht es älteren oder körperlich eingeschränkten Personen möglich, in den eigenen vier Wänden zu leben. Barrierefreies Bad

Außenansicht Edition 925 von Viebrockhaus

Traumhaussuche

Bauinteressierte, die noch Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Fertighaus-Unternehmen brauchen, können unseren speziellen Service nutzen und sich gerne von den Angeboten in unserer Traumhaussuche inspirieren lassen oder Kontakt zu Herstellern in ganz Deutschland aufnehmen, um weiteres Informationsmaterial anzufordern.