Zutrittskontrolle Siegenia – Zutritt leicht, Einbruch schwer

Schlüssellos in das Gebäude – nicht nur mit schweren Lasten ist das der Traum vieler Hausbesitzer, doch sicher sollte es sein. Damit aus dem smarten Zuhause kein Open House wird, heißt das an dieser Stelle vor allem datensicher.

10.11.2022 | Anzeige
Fingerscanner von Siegenia
Fingerscanner. Foto: Siegenia

Sobald Sie elektronische Zugangsrechte als digitale Schlüssel nutzen, gehören verlegte, verlorene und gestohlene Schlüssel der Vergangenheit an – ganz ohne Kompromisse beim Thema Sicherheit: Die smarten Zutrittskontrollsysteme von SIEGENIA verbinden den schlüssellosen Zutritt zum Gebäude mit einem zuverlässigen Schutz vor ungebetenen Gästen. Möglich macht dies die zukunftssichere 128-Bit-AES-Verschlüsselung, mit der sowohl der Transponder als auch das Keypad und der Fingerscanner ausgestattet sind. Für Komfortfans besonders praktisch ist zudem die optionale Keyless-Funktion. Sie öffnet die Tür von ganz allein, sobald Sie in Reichweite sind, und macht so den Weg frei für barrierefreies Wohnen. Für Entspannung und das gute Gefühl von Sicherheit sorgt auch die übersichtliche Online-Benutzerverwaltung mit integrierter Zeitsteuerung. Da sämtliche Zutrittsrechte allein in Ihren Händen liegen, können Sie diese jederzeit neu erteilen oder in Sekunden eine Berechtigung löschen. Besonders leicht und sicher funktioniert das mit der SIEGENIA Comfort App. So können Sie mit nur wenigen Fingertipps befugten Personen Zutritt zum Gebäude gewähren – jederzeit oder innerhalb eines begrenzten Zeitfensters, als Einmal- oder Intervall-User.

Zutrittsrechte flexibel verwalten – auch von unterwegs

Ergänzend zur SIEGENIA Comfort App, die die Steuerung und Verwaltung der Zutrittskontrollsysteme innerhalb des heimischen WLANs erlaubt, macht der Fernzugriff die Bedienung noch vielseitiger: Per Smartphone können Sie so z. B. Ihren Nachbarn die Tür öffnen oder für Ihr Ferienhaus einen Gastzugang einrichten – jederzeit und von jedem beliebigen Ort aus. Für den Überblick sorgt dabei die Anzeige sämtlicher Aktivitäten über Push-Benachrichtigungen.

Edle Optik für ein schönes Zuhause

Mit ihrem ansprechenden Design und der farblich einstellbaren, vollflächigen LED-Beleuchtung sind die smarten Helfer nicht zuletzt optisch ein echter Hingucker. Gestaltungsfreiheit wird hier groß geschrieben. Hierzu lassen sich die Zutrittskontrollsysteme flexibel an die Farbgebung der Haustür anpassen oder harmonisch in die Gebäudearchitektur integrieren.

Weitere Informationen zu den Zutrittskontrollsystemen und zum Smarten Wohnen finden Sie unter Eingangstüren, die mitdenken. (siegenia.com)

Vorschau
  • SIEGENIA-AUBI KG
    Industriestraße 1-3
    57234 Wilnsdorf-Niederdielfen

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Smart Lock von Nuki

Dank Hausautomatisierung zum Smart Home

Welche Vorteile bringt die Hausautomation mit sich? Wie können Sie durch Hausautomatisierung Energie sparen? Erfahren Sie jetzt mehr! Hausautomation

Leuchte Annex Suspension von Serien.lighting

Kunstlicht oder Lichtkunst?!

Mit der richtigen Lichtinszenierung lässt sich die Atmosphäre eines Raumes beeinflussen. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei der Lichtplanung achten müssen. Lichtinszenierung

Plusenergiehaus Haas Fertigbau Musterhaus Mannheim

Häuser mit dem Plus an Energie

Das Plusenergiehaus erzeugt mehr Energie, als es über das gesamte Jahr betrachtet verbraucht. Wie ein Plusenergiehaus funktioniert, erfahren Sie hier. Plusenergiehaus

Baumeisterhaus Komforthaus Cornelius

Häuser mit dem gewissen Etwas

Komforthäuser bauen für ein exklusives Wohngefühl. Wichtige Informationen zum Thema Häuser mit Komfort. Komforthäuser