HUF Haus ART 3 – Energiebündel

Dieses offen gestaltete Architektenhaus aus Holz und Glas brilliert durch die Kombination aus gutem Design, geschickter Grundrissplanung und einem intelligenten Heiz- beziehungsweise ­Energiekonzept.

02.10.2020 | Anzeige
Foto: HUF Haus | Zur Fotostrecke

Dass die Bauherren Dunja und Thomas einen Erfahrungsschatz in Sachen Hausbau und Renovierung vorweisen können, zeigt das bis ins Detail durchdachte Huf-Haus „ART 3“ in idyllisch grüner Lage im Westerwald. Das charmante Fachwerkhaus bezeichnen die beiden als ihr planerisches Glanzstück, denn zuvor hat das Ehepaar mit Tochter Paula (6) ein Einfamilienhaus aufwändig in Eigenregie renoviert. Doch ihre Wohnzukunft sollte noch „grüner“ aussehen: Viel Tageslicht, gesunde Baustoffe und ein designorientiertes Haus mit cleverem Energiemanagement standen auf der Wunschliste der dreiköpfigen Familie. Besonders wichtig: ein individuelles Finanzierungskonzept mit Planungssicherheit. Nicht zuletzt durch die regionale Verbundenheit zum Familienunternehmen fiel die Wahl auf ein markantes Fachwerkhaus.

Ganz schön „öko”

Die Baufamilie entschied sich für ein nachhaltiges Energiekonzept: Ein Photovoltaik-System ist harmonisch in die Dacheindeckung integriert, bietet eine exzellente Optik und produziert umweltfreundliche Solarenergie, die den Strombedarf der Erdwärmepumpe zur Erzeugung des Wärmebedarfs im Haus deckt. Über eine Fußbodenheizung wird die Wärme im Haus verteilt, durch die zusätzliche Kühlfunktion kann die Temperatur im Sommer nach unten reguliert werden. Eine Lüftungsanlage sorgt ganzjährig für ein optimales Raumklima im Plus-Energie-Haus – der Clou: Ein Enthalpietauscher reduziert zu trockene Raumluft im Winter und zu feuchte Raumluft im Sommer. Die Familie spart mit ihrem „Energiebündel“ monatlich rund 200 Euro Nebenkosten. „Die monatlichen Einsparungen, die wir durch das effiziente Haus und die clevere Technik erwirtschaften, können wir in die Tilgung unseres Kredits stecken“, erklärt Thomas die Vorteile des neuen Eigenheims. Das individuelle Finanzierungskonzept haben sie zusammen mit dem HUF HAUS Finanzierungsservice entwickelt.

Küche HUF Haus ART 3 von HUF Haus
Foto: HUF Haus

Einbaumöbel & Galerie

Das Innere des Hauses ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet: Das Raumkonzept ist offen, die Übergänge fließend. Durch die bodentiefen Verglasungen werden die Blickachsen bis nach draußen in die Natur erweitert. Die integrierte Garderobe wird rückseitig als TV-Wand im Wohnzimmer genutzt und lässt sogar die Elektrounterverteilung in ihren Tiefen verschwinden. Das Meisterstück stammt aus der Möbelmanufaktur StilART, einem Unternehmen der Huf Firmengruppe – ebenso wie die perfekt in die Konstruktion integrierte Küche. Dunja freut sich, dass Küche und Essplatz zu einem geselligen Ort verschmolzen sind. Esstisch, Garderobe, Parkett und Treppe sind aus Kaiserwalddielen in Eichenholz gefertigt und entfalten ihre warme Wirkung. Da das Haus auf Bodenplatte gebaut ist, gibt es Stauraum unter dem Treppenpodest, der Technikraum wird gleich als Hauswirtschaftsraum mitgenutzt. Eine begehbare Ankleide und der Elternschlafbereich samt Wellnessbad liegen im Obergeschoss. Die angrenzende Galerie lässt eine luftige Atmosphäre entstehen und dient als Bühne für das Saxophonspiel von Hobbymusiker Thomas.

Maximaler Komfort

Über Tablet, Smartphone oder Touchpanel kann das Haus bequem gesteuert werden. Klassische Zentralbefehle haben die Eltern von Paula jedoch abgeändert: „Die zentralen Funktionen für Licht oder Jalousien beziehen sich auf alle Räume, ausgenommen das Kinderzimmer. Wenn Paula noch schläft oder mit Freunden spielt, soll nicht plötzlich das Licht ausgehen oder die Jalousien nach oben fahren. Sie kann ihre eigene Welt selbst über Schalter steuern, das halten wir für sinnvoller“, so das Ehepaar. Sie selbst nutzen am liebsten die Farbwechselfunktion für die LED-Lichter, die unsichtbar in die Verkofferungsblenden eingelassen sind. Im Zusammenspiel mit der transparenten Architektur ergibt das ein wundervolles Bild, besonders in der Abenddämmerung.

  • HUF HAUS GmbH & Co. KG
    Franz-Huf-Straße
    56244 Hartenfels

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Carolin Schlegel

zum Video

Die FertighausWelt in Köln

Musterhäuser live erleben

Musterhausparks bieten zukünftigen Bauherren eine optimale Gelegenheit, sich über den modernen Fertighausbau ein realistisches Bild zu machen. Musterhausparks

Baumeisterhaus Komforthaus Cornelius

Häuser mit dem gewissen Etwas

Komforthäuser bauen für ein exklusives Wohngefühl. Wichtige Informationen zum Thema Häuser mit Komfort. Komforthäuser

Davinci Haus Musterhaus Gebhardshain Außenansicht

Holzbau für exklusive Häuser

Der Holzskelettbau bzw. die Holzskelettbauweise lässt Bauherren viele Freiheiten bei der Planung ihres Eigenheims: Jetzt mehr zum Holzskelettbau erfahren! Holzskelettbau

HUF Haus ART green(r)evolution Außenansicht

Mit großem Pool

Mit der modernen Fachwerkarchitektur aus der Bauhreihe HUF Haus ART green[r]evolution erfüllt der Hersteller alle Ansprüche. Huf Haus ART green(r)evolution