Gartenmöbel pflegen – Gartenhölzer im Handumdrehen winterfit

Wer die sonnigen Tage des Sommers im Garten verbracht hat weiß, wie sehr gepflegte Holzmöbel und eine ansehnliche Holzterrasse das Ambiente aufwerten. Damit dies auch im nächsten Jahr so ist, müssen Holzobjekte jedoch herbst- und winterfest gemacht werden. Denn vor allem Regen, Schnee und Frost strapazieren den Naturwerkstoff in den dunklen Jahreszeiten stark. Um das Holz zu schützen, gilt es Terrasse und Co. mit Lasuren und Ölen zu behandeln. Der Einsatz von Sprühgeräten wie dem WAGNER W 590 FLEXiO lohnt sich dabei besonders. Denn mit ihnen erhält man eine gleichmäßige Oberfläche und spart Zeit bei der Behandlung des Holzes.

31.08.2017
Gartenmöbel pflegen und winterfest machen
Bei Auftrag von Holzschutzmitteln eignet sich der Einsatz von Sprühgeräten wie der WAGNER W 590 FLEXiO besonders gut. Foto: Wagner

Damit das Holz durch die Witterungseinflüsse keinen Schaden nimmt und der Gartenspaß in der nächsten Saison nicht getrübt wird, ist die richtige Pflege das A und O. Holzschutzmittel wie Öle und Lasuren gibt es von diversen Herstellern. Sie schützen davor, dass unter anderem Nässe und Feuchtigkeit ins Holz eindringen und helfen ihm somit dabei, die Zeit bis zum nächsten Frühjahr gut zu überstehen.

Vor dem Holzschutzauftrag Holzobjekte reinigen

Bevor es jedoch mit dem Auftrag des Holzschutzmittels losgeht, sollte das Holz gründlich gereinigt werden. Neben der Entfernung von grobem Dreck, sollte hierbei auch auf die Beseitigung von Grünbelägen und hartnäckigen Verschmutzungen geachtet werden. Spezielle Holzreiniger stehen auch hierfür im Baumarkt zur Verfügung. Bei starker Verwitterung des Holzes, sollte es zudem bis auf die gesunde Holzschicht abgeschliffen werden. Ist das Holz erst einmal gereinigt und gut durchgetrocknet, kann mit dem Auftrag des Holzschutzes begonnen werden.

Zeitsparende Holzbehandlung mit Sprühsystemen

Hierfür empfiehlt sich der Einsatz von Sprühsystemen für Lacke und Lasuren oder Universalsprühgeräten wie dem WAGNER W 590 FLEXiO. Es trägt Holzschutzöle und Lasuren sauber und gleichmäßig auf die zu behandelnde Oberfläche auf, ohne dass Material verschwendet wird. Zudem ist das Projekt im Vergleich zum Auftrag mit einem Pinsel oder einer Rolle bis zu sechsmal schneller erledigt. Dies zeigt sich besonders bei Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen, wie beispielsweise Rillen oder Zwischenräumen bei Gartenmöbeln. Der feine Sprühstrahl erreicht alle Ecken und Kanten, so das Holzobjekte auch sicher rundum geschützt sind.

Nach dem Auftrag sollte die behandelte Fläche, je nach verwendetem Holzschutzprodukt, bis zu 24 Stunden trocknen gelassen werden. Bei Bedarf kann danach ein Zweitauftrag erfolgen.

Weitere Informationen sowie viele Inspirationen, Tipps und Tricks gibt es unter
www.wagner-group.com und im WAGNER Youtube-Channel.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.
Gartenmöbel aufbereitet mit Aqua Holzlasur und Lack von Auro

Mit Freude Gärten gestalten

Der Garten nimmt bei uns Deutschen einen immer höheren Stellenwert ein. Alle wichtigen Informationen zum Thema Garten erhalten Sie hier. Garten

So lässt sich der Sommer genießen!

Wohnliches Flair im Garten

Gartendeko für die Outdoor-Saison 2018. Wir stellen Ihnen die aktuellen Trends für diesen Sommer vor. Informieren Sie sich jetzt über Gartendeko. Gartendeko

Pflasterklinker Milano O. von AKA Klinker

Kreative Ideen für Ihre Gartengestaltung

Gartenwege haben nicht nur einen praktischen Nutzen, sondern sind auch optisch ein Gewinn: Erfahren Sie hier, wie Sie einen Gartenweg anlegen. Gartenwege

Auf dem Sofa SOLLERÖN kann man es sich richtig bequem machen.

Stilvoll im Garten wohnen

Gartenmöbel für die Outdoor-Saison 2018. Wir stellen Ihnen die aktuellen Trends für diesen Sommer vor. Informieren Sie sich jetzt über Gartenmöbel. Gartenmöbel