Regenwassernutzung – Starkregen ohne Überschwemmung

Überflutete Straßen, überschwemmte Grünanlagen und vollgelaufene Keller: Aufgrund des Klimawandels treten Starkregenereignisse deutlich häufiger auf, gefährden Menschen und Tiere und verursachen Milliardenschäden. Die Klimaprognosen lassen in Zukunft eine Steigerung der Intensität und Häufigkeit erwarten.

02.07.2021
Regenwassernutzung von GRAF
Foto: GRAF

Die Behörden und Gebäudeeigentümer sind zunehmend für die Notwendigkeit von dezentralen Versickerungssystemen sensibilisiert. Immer mehr Kommunen schreiben bei Neubauten oder Nachverdichtungen eine dezentrale Versickerung der Dachentwässerung vor. GRAF, europäischer Marktführer für Regenwassernutzung, hat in den vergangenen Jahren eine erhöhte Nachfrage nach Versickerungsanlagen verzeichnet.

Die dezentrale Versickerung reduziert vor allem bei Starkregenereignissen die Überlastung der öffentlichen Entwässerung und hilft vor allem, das Risiko von urbanen Sturzfluten und damit Schäden an Gebäuden, Infrastruktureinrichtungen und Verkehrswegen zu vermeiden.

Neben offenen Muldenrigolen entstehen zunehmend unterirdische Versickerungsanlagen. Diese ermöglichen es, dass die darüber liegende Fläche komplett genutzt und nicht abgesichert werden muss. Mit den Rigolenkörpern aus Kunststoff wird ein unterirdischer Speicher für das Regenwasser geschaffen, der das Wasser kontrolliert in das Erdreich abgibt.

Symbolbild Starkregenereignis
Foto: GRAF

Der Marktführer bietet dazu nach eigenen Angaben das größte Sortiment an Lösungen zur dezentralen Versickerung und kombinierte Regenwassernutzung- und Versickerungsanlagen an. GRAF unterstützt den Handel und Interessierte bei der Beratung mit dem Online-Berater: graf.info/tankberater/

Zudem wird ein Onlineformular zur kostenfreien und schnellen Bemessung des Versickerungsvolumens angeboten: https://versickerung.graf.digital/ Die Eingabeparameter werden durch Texteinblendungen erklärt, und dadurch werden Eingabe- und Bemessungsfehler vermieden. Die Regenwasserexperten erstellen eine individuelle Bemessung. Die Anwendung des Arbeitsblattes DWA-A 138 garantiert eine bedarfsgerechte Bemessung des benötigten Versickerungsvolumens.

Der Interessent erhält, in der Regel nach ein bis zwei Werktagen eine individuelle Bemessung und auch direkt ein Angebot zugesendet. Zudem erhalten die Interessenten Empfehlungen zu nahe gelegenen GRAF Fachhändlern.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Luft-Wasser-Wärmepumpe ROTEX HPSU compact.

Umweltenergie als Wärmequelle nutzen!

Von der Luft-Wasser-Wärmepumpe bis zur Luft-Luft-Wärmepumpe: alles zu Funktion, Preis und Stromverbrauch der energiesparenden Wärmepumpen finden Sie hier! Wärmepumpe

Schlafzimmer im Keller

Keller als Wohnraum? Besonder im Sommer angenehm!

Keller müssen nicht muffig, modrig und voll Ungeziefer sein: Licht kommt über den Lichtschacht und eine Lichtschachtabdeckung hält böse Überraschungen fern. Lichtschachtabdeckung

Terrassendielen von Trex

Heimische Hölzer statt Tropenholz

Beim Heimwerker-Portal "hurra-wir-bauen" erfahren Sie alles zum Kauf von Terrassenholz bis hin zu Tipps zum Verlegen von Terrassendielen. Jetzt informieren! Terrassendielen

Dächer mit Sturm- und Hagelschaden

Vom Winde verweht

Stürme, die Dachziegel verschieben, beschädigen oder komplett vom Dach wehen, werden häufiger. Erfahren Sie, was Sie für ein sturmsicheres Dach tun können. Sturmsicheres Dach