Saugroboter – Kobold VR200 ist Testsieger bei Öko-Test 

Der Kobold VR200 hat beim großen Saugroboter-Test von Öko-Test buchstäblich den Sieg eingefahren. Wie das Öko-Test Magazin in der aktuellen Ausgabe (4/2018) berichtet, ließ er sieben Konkurrenzprodukte hinter sich und wurde als einziger Saugroboter im Rennen mit dem Gesamturteil „gut“ ausgezeichnet.

27.04.2018
Saugroboter VR200 von Vorwerk
Der Testsieger im Einsatz: Saugroboter VR 200. Foto: Vorwerk

Ob mehliger Prüfstaub, Brösel, Tierhaare oder kleine Hundepellets: Vor dem Kobold VR200 von Vorwerk war auf Hartböden keine Verschmutzung sicher. Daher erhielt der Saugroboter von Öko-Test in der Kategorie „Saugen auf Hartboden“ die Note „sehr gut (99 %)“. Zudem überzeugte er die Redaktion bei der Praxisprüfung, bei der er die Konkurrenz mit einem „Gut (2,5)“ ebenfalls auf die Plätze verwies. Seine umfangreiche Ausstattung inklusive Magnetstreifen für die Raumbegrenzung sowie die App-Steuerung brachten dem kleinen Haushaltshelfer darüber hinaus zusätzliche Pluspunkte ein.

Das Öko-Test Magazin ließ für seinen Saugroboter-Test acht Geräte verschiedener Hersteller sowohl im Prüflabor als auch in Alltagssituationen bei Mitarbeitern des Instituts zu Hause testen. Dabei konnte der Kobold VR200 nicht nur seine Reinigungsleistung, sondern auch seine hervorragenden Navigationseigenschaften unter Beweis stellen. So erkennt er Hindernisse dank Laser-Scanner und Ultraschall zuverlässig. Sind diese niedriger als zwei Zentimeter, überwindet er sie mühelos mit seinen Kletterhilfen. Alles, was höher ist, umfährt er einfach – saugt dabei aber trotzdem sorgfältig bis an jede Kante. Als einziger Roboter hatte er daher auch im Test unter anderem keine Probleme mit dem Umfahren von Möbeln, Vasen und weiteren Gegenständen oder mit der Reinigung von Ecken.

Auch mit seiner Ausstattung konnte der VR200 bei Öko-Test punkten. Dazu gehört beispielsweise die Steuerung per App, mit der sowohl die Wunschzeit für die Bodenreinigung programmiert als auch ein ungeplanter Saugvorgang von unterwegs gestartet werden kann – sehr praktisch, wenn sich zum Beispiel spontan Besuch angekündigt hat. Zudem kann der clevere Roboter seit kurzem dank der Anbindung an Amazon Alexa auch per Sprachbefehl gesteuert werden.

Darüber hinaus wurde die besonders hygienische Alternative zum Leeren des Staubbehälters positiv bewertet: Der VR200 verfügt über eine Absaugöffnung, durch die im Gegensatz zum Ausleeren über dem Mülleimer der Inhalt der Box ganz einfach und staubfrei durch das Ansetzen von Hand- oder Bodenstaubsauger beseitigt werden kann.

Die Spitzenplatzierung bei Öko-Test ist nicht der erste Sieg für den Kobold VR200 Saugroboter. Auch bei der Stiftung Warentest konnte er bereits zweimal glänzen und setzte sich 2015 und 2017 gegen seine Wettbewerber durch (Ausgaben „test“, 2/2015 & 2/2017).

Wer den Champion live erleben will, kann unter der Telefonnummer +49 (0)202 564-3727 einen persönlichen Vorführtermin mit einem Kobold Kundenberater vereinbaren oder ihn in einem der über 50 Vorwerk Shops kennenlernen. Zudem ist er auch im Online-Shop unter www.vorwerk-kobold.de erhältlich.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Carolin Schlegel

zum Video

Wohnküche von Nolte

Fließende Übergänge zwischen Kochen und Wohnen

Eine Wohnküche mit fließendem Übergang zwischen Koch- und Essbereich ist heute das Maß der Dinge. Tipps und Infos, wie Sie Ihre Wohnküche planen. Wohnküchen

Smart Wohnen News, Tipps und Innovationen

News, Tipps und Innovationen

Smart Wohnen für Ihr Zuhause: die neuesten Trends, Tipps & Innovationen rund um das Thema Hausautomation finden und erhalten Sie auf HWB. Jetzt informieren! Smart Wohnen

Symbolbild älteres Paar

Heute für morgen bauen

Die eigenen vier Wände sind immer auch eine Investition in die Zukunft – im besten Fall für Jahrzehnte. Informieren Sie sich zum Ageless Living. Ageless Living

Symbolbild Badezimmer

Die Trends für Ihr Badezimmer

Die Badtrends 2020 lassen keine Wünsche offen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Badtrends 2019 für Ihre persönliche Ruheoase. Badtrends 2020