Durchlauferhitzer – Wohlfühl-Technik

05.05.2022
Kompakte elektronische Durchlauferhitzer von AEG Haustechnik
Durchdacht bis ins Detail: Die elektronischen Durchlauferhitzer von AEG Haustechnik bieten Qualität, Komfort und Hygiene sowie eine vereinfachte Montage.

Die kompakten elektronischen Durchlauferhitzer von AEG Haustechnik sind sehr beliebt. Sie nehmen nur wenig Platz in Anspruch und erwärmen das Wasser in dem Moment, in dem der Wasserhahn geöffnet wird – also hygienisch und sparsam. Dabei verrichten die Geräte über viele Jahre hinweg zuverlässig ihren Dienst. Aufgrund ihrer hohen Wärmeleistung können elektronische AEG Durchlauferhitzer kontinuierlich warmes Wasser zur Verfügung stellen. Dabei erfassen sie die Durchflussmenge, die Zulauftemperatur und die gewünschte Warmwassertemperatur. Damit an jeder Zapfstelle die bedarfsgerechte Warmwassermenge zur Verfügung steht empfiehlt AEG Haustechnik im Bad an Dusche und/oder Waschtisch Geräte ab 18 kW Heizleistung, für die Küche reichen in der Regel 11 bis 13 kW aus und am Handwaschbecken im Gäste-WC bringen 3,5 kW bis komfortable 6,5 kW Heizleistung das Wasser auf angenehme Temperatur. Jetzt stellt der Hersteller drei Favoriten für unterschiedliche Anwendungsbereiche vor, die in jeder Hinsicht überzeugen.

Gradgenau im Bad und umweltfreundlich

Bestens geeignet fürs Bad ist ein AEG Durchlauferhitzer DDLE LCD, denn er bietet hohen, weil gradgenauen Temperaturkomfort bei der Nutzung von Warmwasser. Langwieriges Einstellen oder Nachjustieren am Mischhebel entfällt. Die Temperaturauswahl erfolgt beim DDLE LCD stufenlos über einen Drehregler und wird im beleuchteten LC-Display angezeigt. Ab 43 °C wechselt die Hintergrundfarbe von Blau auf Rot - der DDLE LCD signalisiert somit „Verbrühungsgefahr“. Diese Sicherheitsanzeige ist unentbehrlich, wenn Kinder oder ältere Menschen zum Haushalt gehören. Ein Gerät kann eine oder mehrere Zapfstellen versorgen, wenn diese nah beieinanderliegen. Der DDLE LCD lässt sich auch an eine Solaranlage anschließen und nutzt dann Zulauftemperaturen bis 60°C, die Nacherwärmung erfolgt bis 45 °C.

Klein-Durchlauferhitzer von AEG Haustechnik
Der elektronische AEG Klein-Durchlauferhitzer MTE eignet sich für das Handwaschbecken im Gäste-WC, wo er ab 3,5 kW Heizleistung ausreichende Mengen Warmwasser bedarfsgerecht und energiesparend zur Verfügung stellt.

Speziell für die Küche

Der Luxus perfekt temperierten Wassers kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, insbesondere in der Küche. Beim platzsparenden elektronischen AEG Durchlauferhitzer DDLE Kompakt FB 11/13 lässt sich die Temperatur zwischen 20 und 60 °C einstellen – in 0,5 °C-Schritten und äußerst bequem über die mitgelieferte Fernbedienung. Das hat den Vorteil, dass an der Küchenspüle nicht erst noch kaltes Wasser zugemischt werden muss. Das Gerät arbeitet mit hoher Leistungsstärke – wahlweise 11 oder 13 kW – und ganz ohne Energieverluste. Auf Wunsch lässt sich die Warmwassertemperatur zum Schutz vor Verbrühung begrenzen. Mit seinem einzigartigen flachen Kompaktformat (H 29,3 x B 17,4 x T 8,7 cm) eignet sich der AEG DDLE Kompakt FB 11/13 für die Montage unter der Spüle oder an einer schlecht zugänglichen Stelle. Der Warmwasserbereiter kann entweder mit einer Druck-Armatur oder mit einer Niederdruck-Armatur kombiniert werden.

Klein-Durchlauferhitzer

Warmes Wasser möchte man auch am kleinsten Handwaschbecken nicht missen. Die besonders wirtschaftliche Warmwasserversorgung bietet hier der elektronische AEG Klein-Durchlauferhitzer MTE. Im kleinformatigen Gehäuse befindet sich ein hocheffizientes Heizsystem, das sogar für kalkhaltiges Wasser geeignet ist. Der Kleindurchlauferhitzer MTE erhöht die Wassertemperatur schnell um bis zu 25 Grad bei einem Wasserfluss zwischen 2,0 und 3,3 Litern pro Minute. Als Elektroanschluss reicht eine gängige 230-Volt-Leitung aus. Das Gerät ist so klein, dass es problemlos unter oder über dem Waschtisch installiert werden kann. 
Alle weiteren Informationen: www.aeg-haustechnik.de/durchlauferhitzer

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Hocheffizienzpumpe ModulA von Biral.

Ineffiziente Umwälzpumpe austauschen!

Kosten sparen mit einer Heizungspumpe - alles zum Thema Kauf, Stromverbrauch und Austausch sowie weitere interessante Details. Heizungspumpe

Detailaufnahme Heizkörperthermostat

Warum sich eine neue Heizung jetzt noch mehr lohnt

Mit dem Klimapaket der Bundesregierung gibt es neue Anreize für die Heizungsmodernisierung. Lesen Sie, warum sich eine neue Heizung lohnt. Neue Heizung

Luft-Wasser-Wärmepumpe F2120 von Nibe

Sparen Sie bei den Heizkosten

Eine alte Heizung verursacht hohe Kosten und Schadstoffemissionen: Zeit für eine Heizungsmodernisierung – Informieren Sie sich jetzt zur Heizungssanierung! Heizungssanierung

Gas-Wandheizgerät ecoTEC von Vaillant

Heizungssysteme im Vergleich

Heute haben Sie die Wahl zwischen vielen Heizsystemen. Bei uns gibt's eine Übersicht über die wichtigsten Modelle. Heizung