Der SchrägdachCheck - Ideale Schrägdachdämmung finden

16.11.2015
Mit dem Rockwool-SchrägdachCheck die ideale Schrägdachdämmung finden
Welche Dachdämmungsoll künftig Heizkosten sparen und ganzjährig für angenehme Temperaturen sorgen? Für eineerste Online-Recherche eignet sich der neue SchrägdachCheck von ROCKWOOL. Foto: ROCKWOOL

Bauherren liefert der neue SchrägdachCheck von ROCKWOOL nach wenigen Klicks eine erste Empfehlung, welche Dachdämmung mit welchen Produkten für das eigene Haus infrage kommt. Ob Aufsparren-, Zwischensparren- und/oder Untersparrendämmung beziehungsweise Dämmung der obersten Geschossdecke – der SchrägdachCheck zeigt, mit welchem Dämmsystem das gesetzte Ziel besonders leicht und sicher erreicht werden kann. Nach der Beantwortung von wenigen Fragen ermittelt das Tool einen Produktvorschlag, schlägt beispielhaft eine Dämmstärke vor und zeigt den zu erreichenden U-Wert. Hausbesitzern gibt der SchrägdachCheck eine erste Einschätzung ihrer Möglichkeiten, so dass sie anschließend gut informiert mit einem Energiefachberater oder Fachhandwerker die Details einer energetischen Ertüchtigung ihres Schrägdachs besprechen und den Einbau einer Dämmung veranlassen können.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.