Knecht Bauherrentage – Fundiertes Wissen für private Bauherren

Wer ein Haus baut, hat viele Fragen. Antworten geben die Info-Veranstaltungen von KNECHT Kellerbau in Metzingen. Hier erfahren private Bauherren alles, worauf es beim Bauen mit Keller, Bodenplatte oder mit der Technikbox ankommt. Informativ und zugleich unterhaltsam stehen die Profis von KNECHT Kellerbau Rede und Antwort.

26.02.2018
Knecht Bauherrentage
Foto: KNECHT Kellerbau

Ab sofort sind Anmeldungen möglich unter http://bauherrentage.knecht.de/. Die nächste Gelegenheit, mit den Experten unverbindlich und kostenfrei ins Gespräch zu kommen, besteht an den Freitagen 27. April, 29. Juni und 19. Oktober 2018, jeweils von 14.00 bis ca. 17.30 Uhr. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Ein Blick hinter die Kulissen der Produktion gehört ebenso zum Programm wie eine Führung durch Deutschlands größte Ausstellung zu Betonfertigteilen und Fertigkellerbau. Zu sehen sind wissenswerte Details und überzeugende Lösungen für das Untergeschoss, beispielsweise der Lichtfluter.

Übrigens  stellte KNECHT vor über 50 Jahren den ersten Fertigteilkeller vor – eine Pionierleistung, die eine neue Ära im Hausbau einleitete. Das schwäbische Familienunternehmen zählt zu den innovativsten der Branche und setzt mit neuen Ideen immer wieder Akzente. Erfolgreiche Beispiele sind die neue Technikbox, in der die Haustechnik unterkommt, wenn ohne Keller gebaut werden soll, Lichtfluter als attraktive Tageslichtlösung und die KlimaPlus Wand mit vorgefertigter Wärmedämmung.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.
Wer seinen Keller anfangs nur als Abstellfläche, Haustechnikraum oder als Waschküche nutzt, kann im Nachhinein vom zusätzlichen Wohnraum profitieren.

Weiße Wanne und schwarze Wanne

Durch das Unterkellern lässt sich der Wohn- und Stauraum um bis zu einem Drittel erweitern. Weiße Wanne und schwarze Wanne

Kellerdämmung an einem Fertigkeller von Knecht

Kellerisolierung gegen Wärmeverluste

Um bis zu zehn Prozent können Sie Ihre Energieverluste senken, wenn Sie Ihren Keller mit einer Perimeter- oder Kellerdeckendämmung ausstatten. Kellerdämmung

Ein Keller, der als weiße Wanne ausgeführt wurde, braucht keine zusätzliche Außenabdichtung.

Keller gegen Feuchtigkeit abdichten

Der Schutz des Kellers vor eindringendem Wasser dient nicht allein dem Erhalt des Wohnwerts, sondern wird auch vom Gesetzgeber gefordert. Kellerabdichtung

Fertigkeller werden aus einzelnen Fertigteilen im Werk vorgefertigt und auf der Baustelle montiert.

Einen Fertigkeller bauen

So entsteht ein Fertigkeller, inklusive Tipps für Bauherren. Fertigkeller