Kühlende Wärmepumpe – Die Heizung, die auch kühlen kann

Außentemperaturen oberhalb von 30 Grad, kaum Abkühlung in der Nacht – ganz Deutschland stöhnt über die aktuelle Hitzewelle. „Das muss nicht sein“, meint Henning Schulz, Haustechnikexperte von Stiebel Eltron: „Wärmepumpen-Heizungsanlagen können in Verbindung mit einer Fußbodenheizung auch die Kühlung der Räume übernehmen. Jeder, der sich aktuell Gedanken über ein neues Heizsystem macht, sollte diesen Zusatznutzen der Wärmepumpe auf jeden Fall berücksichtigen.“ Dabei ist diese Art der Kühlung im Vergleich zur klassischen Klimaanlage nicht nur äußerst effizient – sie ist auch noch komfortabler, denn es gibt keine Zugluft und keine Geräuschentwicklung.

07.08.2018
Wärmepumpe mit Kühlfunktion von Stiebel Eltron
Foto: Stiebel Eltron

Ob die Wärmepumpe Umweltenergie aus dem Erdreich oder der Umgebungsluft gewinnt – die Kühlfunktion kann grundsätzlich realisiert werden. Schulz: „Die Anlagen sind an kalten Tagen als normale Heizungen zu benutzen, wie jeder Gas- oder Ölkessel auch. Und im Sommer, wenn die Außentemperaturen steigen, können die Räume über die Wärmepumpenanlage gekühlt werden, indem ganz einfach kühles Wasser durch die Fußbodenheizung geleitet wird: Der Wärmeentzug aus dem Raum erfolgt dann über die Heizflächen, die in dieser Zeit besser als Kühlflächen bezeichnet werden sollten.“

„Die Kühlfunktion ist ein absoluter Komfortgewinn und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Diesen Mehrwert der Wärmepumpe zu nutzen, ist nicht nur komfortabel, sondern gleichzeitig auch noch hocheffizient und damit wirtschaftlich vernünftig“, so Henning Schulz.

Mehr Infos gibt es hier: www.stiebel-eltron.de/waermepumpenkuehlung

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Anna-Lena Schüchtle

zum Video

Luft-Wasser-Wärmepumpe ROTEX HPSU compact.

Umweltenergie als Wärmequelle nutzen!

Von der Luft-Wasser-Wärmepumpe bis zur Luft-Luft-Wärmepumpe: alles zu Funktion, Preis und Stromverbrauch der energiesparenden Wärmepumpen finden Sie hier! Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpe Altherma 3 H HT von Daikin

Das müssen Hausbesitzer beachten

Wärmepumpen sind im Neubau auf dem Vormarsch! Kann eine Wärmepumpe im Altbau auch Heizkosten sparen und Schadstoffemissionen senken helfen? Wärmepumpe im Altbau

Luft-Wasser-Wärmepumpe CHA Monoblock von Wolf

Klimafreundliche Heizwärme

Klimafreundlich und trotzdem preiswert heizen? Das ist kein Widerspruch. Wärmepumpen decken Ihren Wärmebedarf auf klimafreundliche Art und Weise. Wärmepumpen

Luft-Wasser-Wärmepumpe Splydro von Dimplex.

Doppelter Nutzen

Mit einer Wärmepumpe lässt sich nicht nur heizen, sondern in den Sommermonaten kühlen. Mehr Infos zum Thema Kühlen mit einer Wärmpepumpe gibt's hier. Wärmepumpen mit Kühlfunktion