Glattziegel – Erfolgreiche Testverlegung des Level RS® von ERLUS

Die Zimmerei Pöschl aus Schmatzhausen (Landkreis Landshut) hat zum ersten Mal den neuen Level RS® von ERLUS auf einem Kundendach verlegt. Der Level RS® ist der neue Glattziegel für besonders flache Dachneigungen und durch seine spezielle Ringverfalzung bereits ab 10 Grad regensicher. Der neue Tondachziegel ist ab 2021 in den Farben Sinterrot und Sintergrau lieferbar.

10.11.2020
Neuer Glattziegel Level RS von Erlus
Testverlegung des neuen Glattziegels von ERLUS für besonders flache Dachneigungen durch die Zimmerei Pöschl. Der Level RS© ist ab Januar 2021 verfügbar. Fotos: ERLUS/Zimmerei Pöschl

Das Bauprojekt des Kunden – ein Einfamilienhaus in kubischer Bauweise mit sehr flachem Walmdach – eignete sich hervorragend für die erste Testverlegung. Stephan Pöschl Geschäftsführer der Zimmerei Pöschl war begeistert von der Qualität des neuen Glattziegels in der Farbe Sintergrau: „Das Modell überzeugt nicht nur optisch, sondern punktet ebenso mit einer sehr niedrigen Regeldachneigung. Auch in der Verarbeitung beeindruckte der Tonziegel unsere Mitarbeiter mit einer hohen Stabilität sowie einem angenehmen Liegeverhalten im Versatz.“ Den neuen Ergoldsbacher Level RS® und das dazugehörige ERLUS Markenzubehör gibt es ab Januar 2021.

Der glatte, kantige und ab 10 Grad regensichere Tondachziegel ist bereits der dritte Spezialist für flach geneigte Dächer aus dem Hause ERLUS. Auffallend ist seine klare, kantige Form mit geradem Abschluss. Bedeutend ist seine tiefe Ringverfalzung mit dreifachem Kopf- und Seitenfalz. Durch diese formtechnische Besonderheit wird auch Niederschlagswasser aus der tiefliegenden Seitenverfalzung perfekt abgeleitet. So bleibt selbst bei flachen Dachneigungen (im Halbverband verlegt: Regeldachneigung 16 Grad, Mindestdachneigung 10 Grad) die Unterkonstruktion trocken. Aufwändige regensichernde Zusatzmaßnahmen können entfallen. Der Level RS® ist in Sinterqualität klinkerhart gebrannt bei 1.200 Grad, hat eine Wasseraufnahme unter 5 Prozent und besitzt eine hohe Windsogsicherheit. Er erreicht die Hagelwiderstandsklasse 4, das bedeutet vier Zentimeter große Hagelkörner machen diesem Ziegel nichts aus. Das Modell gehört zur ERLUS-XXL-Familie und hat eine Lattweitengruppe von 38,5 Zentimetern. Der neue Ergoldsbacher Level RS® ist ab 2021 über den Fachhandel erhältlich.
 

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Anna-Lena Schüchtle

zum Video

Solardachziegel von Autarq

Dachziegel liefern grüne Energie

Solardachziegel sind eine echte Alternative zu klassischen Solarmodulen: Sie liefern grünen Strom & machen dabei auch noch eine gute Figur auf dem Dach. Solardachziegel

Tondachziegel Koramic von Wienerberger.

Tondachziegel oder Betondachsteine?

Tondachziegel oder Betondachsteine aufs Dach? Sowohl für Tondachziegel als auch für Betondachsteine gibt es gute Argumente. Jetzt mehr erfahren! Dacheindeckung

Velux App MyDaylight

Interessante Tipps für Ihren Altbau

Wichtige Informationen zur Dachsanierung – Erfahren Sie, wann eine Dachsanierung sinnvoll ist und welche Vorteile Hausbesitzer durch eine Sanierung haben. Dachsanierung

Dächer mit Sturm- und Hagelschaden

Vom Winde verweht

Stürme, die Dachziegel verschieben, beschädigen oder komplett vom Dach wehen, werden häufiger. Erfahren Sie, was Sie für ein sturmsicheres Dach tun können. Sturmsicheres Dach