Wolf Smartset App – Intelligentes Zuhause mit Wolf Smartset und Alexa

Die Nachfrage nach Smarthome-Lösungen nimmt stetig zu. Sie ermöglichen Hausbesitzern ein „intelligentes“ Eigenheim, in dem alle Geräte miteinander vernetzt sind und sich per Smartphone oder Tablet steuern lassen. Das bringt mehr Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz in die eigenen vier Wände.

01.03.2019
Wolf Smartset App
Foto: Wolf

Besonders bei der Steuerung und Bedienung von Wärmeerzeugern und der individuellen Wohnraumregelung sind die damit einhergehenden Möglichkeiten groß. Per Klick lassen sich auf Wunsch alle oder nur einzelne Geräte beim Verlassen des Hauses ausschalten, das hilft Kosten einzusparen. So kann via Fernsteuerung auch der Brennstoffverbrauch der Heizung gesenkt werden. Das ermöglichen beispielsweise die Smarthome Komponenten des Raumklimaexperten Wolf, denn damit lassen sich alle vernetzten Lüftungs- und Heizanlagen individuell steuern.

Mit wenigen Klicks die Heizung regeln

„Habe ich die Heizung runtergedreht?“ Diese Frage können sich Hausbesitzer dank der von Focus Money ausgezeichneten Wolf Smartset App mit einem kurzen Blick auf das Smartphone beantworten. Einzige Voraussetzung ist die Installation eines der Schnittstellenmodule „Link home“ oder „Link pro“, das die Haustechnik mit dem Internet verbindet. Dank der kostenlosen App von Wolf lassen sich Heizung, Wärmepumpe, Solaranlage oder Wohnraumlüftung steuern. Damit können Nutzer von zuhause oder unterwegs aus gezielt vorheizen oder abkühlen und so für ein optimales Raumklima sorgen. Das anwenderfreundliche Screen-Design der App macht sofort ersichtlich, ob alles in Ordnung ist. Treten doch einmal Störungen auf, bekommt der Nutzer eine automatische Meldung via E-Mail vom System. Für eine leichtere Problemlösung lässt sich der Zugriff auf die Anlage für den Installateur oder das Wolf Service Team freigeben. Damit können ohne lange Anfahrtszeiten bereits vorab Ursachen untersucht und viele Fragen geklärt werden. Die App ist kostenlos im Google Play Store oder App Store erhältlich. Mehr Informationen zur Smartset App finden Sie unter www.wolf.eu/smartset.

Logo Alexa Skill

Geräte mit Sprachsteuerung

Seit kurzem lassen sich die Wolf Heizungs- und Wohnraumlüftungsprodukte auch mit Amazons digitaler Assistentin Alexa bedienen. Damit können Hausbesitzer gemütlich vom Sofa aus die angeschlossenen Komponenten mit einfachen Sprachbefehlen wie „Alexa, schalte Heizung an/aus“ oder „Alexa, schalte minimale Lüftung ein“ steuern. Eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung des wibutler-Smarthome Systems. Ausgestattet mit mehreren Funkstandards, verknüpft es die Produkte unterschiedlicher Hersteller sowie Branchen und ermöglicht eine zentrale Steuerung. Wie auch Ihr Zuhause smart werden kann, erfahren Sie im Detail am einfachsten im persönlichen Gespräch mit einem Wolf Berater. Informationen und Expertentipps rund um Heizungen finden Sie unter www.dein-heizungsbauer.de.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die FertighausWelt in Günzburg war ein echtes Highlight!"

Anna-Lena Schüchtle

zum Video

Smarte Heizungssteuerung von Wolf

Intelligente Gebäudetechnik

Die smarte Heizungssteuerung ist mehr als eine sinnfreie Spielerei: Der gemeinsame Datenaustausch & die gemeinsame Steuerung spart Energie. Smarte Heizungssteuerung

Firmenportraits

Unsere Partner

Hier finden Sie die Firmenportraits unserer Webpartner & Anzeigenkunden in einer tabellarisch gerordnete Übersicht. Jetzt klicken und mehr erfahren! Firmenportraits

Die FertighausWelt in Köln

Musterhäuser live erleben

Musterhausparks bieten zukünftigen Bauherren eine optimale Gelegenheit, sich über den modernen Fertighausbau ein realistisches Bild zu machen. Musterhausparks

Passivhaus Außenansicht

Informationen zum Passivhaus

Ein Passivhaus kann nicht nur mit seiner hervorragenden Energieeffizienz punkten. Ein Passivhaus bietet seinen Bewohnern zudem viel Komfort & Behaglichkeit! Passivhaus