Familienküchen

28.07.2016 | Fotostrecke | Zurück zum Artikel
Küchenplanung Familienküche Nolte

Kurze Arbeitswege im Dreieck

Wie auch immer eine Küche letztlich aufgeteilt ist: Bei der Anordnung der Schränke ist das so genannte „Arbeitswegedreieck“ eine große Hilfe. Es sorgt für ergonomische Arbeitsabläufe und bestimmt, wie die drei wesentlichen Bereiche zueinander liegen, die sich in jeder Küche finden: eine Ecke für die Vorratslagerung, ein Bereich fürs Kochen und einer fürs Spülen. Foto: Nolte