Vorschau

SchwörerHaus KG

17.08.2018
SchwörerHaus
Foto: SchwörerHaus

SchwörerHaus zählt mit inzwischen rund 38.000 zufriedenen Kunden zu den führenden Fertighaus-Herstellern in Deutschland und in den angrenzenden Ländern. Zeitgemäße Architektur gepaart mit einem hohen Qualitätsstandard zeichnen Schwörer aus. Erfahren Sie jetzt in unserem Firmenportrait als über den Hersteller SchwörerHaus.

SchwörerHaus, das familiengeführtes Fertighaus-Unternehmen aus dem schwäbischen Hohenstein-Oberstetten, wurde im Jahr 1950 von Hans Schwörer als kleiner Baustoffhandel aus der Taufe gehoben. 1964 startete schließlich die Fertighaus-Produktion bei Schwörer. Heute stellen bei der SchwörerHaus Gruppe rund 1.700 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland neben Holz-Fertighäusern auch FlyingSpaces-Wohnmodule, Mehrgeschosshäuser in Hybridbauweise, Keller, Garagen, Holzwerkstoffe, Betonfertigteile, Fertig-Bäder und vieles mehr her.
Am SchwörerHaus-Firmensitz werden jährlich zirka 800 bis 1.000 individuelle Kundenhäuser gefertigt und zur Montage nach Deutschland, die Schweiz und in weitere europäische Nachbarländer geliefert. Für Geschäftsführer Johannes Schwörer, ein Neffe des Firmengründers, sind die Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsgarant des Unternehmens. Kein Wunder also, dass SchwörerHaus intensiv in die Ausbildung investiert: Über 80 Auszubildende erlernen bei SchwörerHaus 16 verschiedene Berufe.

Jedes Fertighaus von SchwörerHaus wird vom Architekten in enger Absprache mit dem Bauherren geplant und geschützt vor Wind und Wetter unter ständiger Güteüberwachung auf modernsten Fertigungsanlagen hergestellt. Dank seiner eigenen Kellerfertigung bilden bei SchwörerHaus alle Konzeptionen vom Fundament bis zum Dach eine maßgeschneiderte Einheit. Der Rohstoff Holz ist bei Schwörer PEFC-zertifiziert und stammt aus der Region. Im firmeneigenen Biomasse-Heizkraftwerk von SchwörerHaus werden die Produktionsreste verfeuert und zu rund 8.500 Kilowattstunden klimaneutralem Strom umgewandelt.
Preistransparenz, kundenfreundliche Finanzierungskonditionen und eine detaillierte Bau- und Leistungsbeschreibung gehören bei SchwörerHaus selbstverständlich zum Standard. Jeder Preis ist bei Schwörer ein Festpreis und gilt bis zwölf Monate nach Angebotserstellung, wobei nur zehn Prozent Anzahlung nach Vertragsabschluss fällig werden, die übrigen 90 Prozent erst nach Hausübergabe. Für den Bereich Baufinanzierung bedeutet das für Schwörer-Kunden absolute Sicherheit. Mit 30 Jahren Garantie auf die tragende Konstruktion sowie einem eigenen Kunden- und Modernisierungsdienst zeigt SchwörerHaus, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit seinen Kunden anstrebt, die auf Dauer angelegt ist.

Schreiben Sie an SchwörerHaus KG

company-identifier: 1338
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu Zwecken der Übersendung von Produktinformationen und der Kommunikation genutzt werden können und dazu an die entsprechenden Hausanbieter weitergeleitet werden. Die Speicherung und Weiterverarbeitung meiner erhobenen personenbezogenen Daten dient ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung meiner Anfrage. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie im Übrigen auch unseren Datenschutzhinweis.
SchwörerHaus KGHans-Schwörer-Straße 872531 Hohensteinhttps://www.schwoererhaus.de