Vorschau

Hailo-Werk

03.05.2018
Die Hailo Laundry Area besteht aus vielen intelligenten Einbaumodulen. Eine passende Ergänzung dazu ist der Laundry Carrier. Foto: Hailo | Zur Fotostrecke

Wie aus einer guten Idee ein zukunftsweisendes Produkt wird, bringt Hailo seit über 70 Jahren auf den Punkt. 1947 legt Rudolf Loh im aufstrebenden Nachkriegsdeutschland den Grundstein für sein Unternehmen. Gemeinsam mit Ehefrau Irene und drei weiteren Mitarbeitern fertigt der Maschinenbauingenieur Produkte, die dringend gebraucht wurden: Eimer, Abfallbehälter, Metallbetten, Sanitätsmöbel und Bettwärmflaschen. Letztere entwickeln sich rasch zu Bestsellern, denn nur wenige Haushalte verfügen über eine intakte Heizung. 1953 folgen die ersten Einbau-Abfallsammler für die Küche. Damit sind die Weichen für einen beispiellosen Aufstieg gestellt: 1960 bringt die Erfindung der ersten Haushaltsleiter aus Aluminium den Durchbruch. Mit vielen Innovationen hat der Hersteller immer wieder Maßstäbe in Qualität und Design gesetzt – und so den roten Punkt zu einer starken Marke gemacht. Kontinuität und Qualität spielen in dieser Geschichte eine Hauptrolle – und haben gemeinsam mit weiteren unternehmerischen Tugenden dazu geführt, dass das Unternehmen aus Haiger heute gleich mehrere Weltrekorde hält: Hailo ist der Erfinder des Einbau-Abfalltrennsystems und hat mit über zwölf Millionen Exemplaren das weltweit meistverkaufte Produkt dieser Sparte im Portfolio. Heute vertreibt das Unternehmen seine Produkte in 80 Ländern weltweit. Dabei sind Kontinuität und die Konzentration auf die Kernkompetenzen in allen Geschäfts­feldern der Schlüssel zum Erfolg.

Info

Hailo-Fact-Box

  • Gegründet: 1947
  • Inhaber: Sebastian Loh
  • Geschäftsführer: Rainer Haupt, Jörg Lindemann
  • Geschäftsfelder: Konsumgüter (Steigen, Abfallsammeln), Küchen-Einbautechnik (Einbauprodukte, Ordnungssysteme, Stauraumnutzung, Abfalltrennung), Hailo Professional (gewerbliche Steiggeräte, Schachtausrüstungstechnik), Hailo Commercial (gewerbliche Abfallsammler, Wertstoffbehälter)
  • Export: über 80 Länder weltweit
  • Zertifizierung: DIN EN ISO 9001 08/94

Im Bereich Konsumgüter bietet Hailo das tiefste und breiteste Sortiment bei Stand-Abfall­sammlern aus Metall und ist in Europa marktführend bei Steig­geräten. Hailo Einbautechnik bietet eine Vielzahl maßgeschneiderter Stauraumlösungen für die Küchenindustrie. Vom Einbau-Abfalltrennsystem bis hin zu praktischen Ordnungssystemen. Hailo Einbautechnik wurde bereits in den 1990er-Jahren ein selbständig agierendes Profitcenter und ist heute mit innovativen Abfalltrennsystemen Marktführer in Europa.

Der Geschäftsbereich Hailo Commercial bietet seit 2013 ein umfassendes Programm an Lösungen für Abfallsammlung, Mülltrennung und sicheres Steigen in Industrie, Handwerk und Kommune. Hochwertige Materialien für Büro- und Objekteinrichtung, robuste Funktionalität für Werkstätten, praktische Lösungen für spezielle Bedarfsfälle – die Hailo-Produktpalette für den gewerblichen Bereich ist gut aufgestellt. „Made in Germany“, das klare Bekenntnis zum Standort Deutschland, ist ein Gütesiegel, das im globalen Wettbewerb weiter an Bedeutung gewinnt. Über 80 Prozent der Produkte werden unter Einsatz modernster Fertigungstechnologien in Haiger hergestellt. Derzeit arbeiten im Hailo Werk über 400 Beschäftigte.

Schreiben Sie an Hailo-Werk

company-identifier: 603
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu Zwecken der Übersendung von Produktinformationen und der Kommunikation genutzt werden können und dazu an die entsprechenden Hausanbieter weitergeleitet werden. Die Speicherung und Weiterverarbeitung meiner erhobenen personenbezogenen Daten dient ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung meiner Anfrage. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie im Übrigen auch unseren Datenschutzhinweis.
Hailo-WerkDaimlerstraße 835708 Haigerhttps://www.hailo-einbautechnik.de