Vorschau

Schwabenhaus GmbH & Co. KG

29.08.2018
Musterhaus Wuppertal von Schwabenhaus
Musterhaus Wuppertal. Foto: Schwabenhaus
Schnell zum eigenen zukunftsorientierten Traumhaus – aus diesem Grund setzen immer mehr Häuslebauer auf ein Fertighaus. Einer der deutschlandweit erfolgreichen Hersteller von Fertighäusern ist in dieser Region ansässig: In den 60er Jahren im schwäbischen Fellbach gegründet, produziert Schwabenhaus bereits seit über zwanzig Jahren in Heringen und ist hier ein wichtiger Arbeitgeber. Für den Hersteller, der 2016 sein fünfzigjähriges Bestehen feierte, ist vor allem Nachhaltigkeit seit Beginn ein Thema. Schwabenhaus ist Pionier der Erdwärmetechnik im Ein- und Zweifamilienhausbau und zählt mit seinem großen Angebot innovativer Wärmepumpen zu den Spezialisten der Branche.

Was macht den Hersteller besonders? Nachhaltiges, wohngesundes Bauen mit optimalem Innenraumklima, energieeffiziente Haus- und Heizungstechnik, Produkt- und Beratungsqualität – für diese Stärken ist das hessische Unternehmen heute bekannt. Seit Jahren ist das Unternehmen auf Wachstumskurs und arbeitet kontinuierlich daran, den Erfolg immer weiter auszubauen. Zwei große Bereiche, die die Schwabenhaus Geschäftsführung aktuell offensiv angeht, sind die Entwicklung neuer Hausprogramme sowie der weitere Ausbau des Vertriebsnetzwerkes, mit dem Ziel noch mehr Kundennähe zu schaffen. „Insbesondere auch für die Region ist es wichtig, die Unternehmensentwicklung voran zu treiben und auch in der Region noch mehr Präsenz zu schaffen“, so Christian Baumann, der seit 2017 Mitglied der Geschäftsführung ist. „Die Einrichtung unserer regionalen Vertriebszentrale in Fulda ist hierbei ein wesentlicher Schritt.“ In allen Unternehmensbereichen, ob in der Produktion, der Verwaltung oder dem Vertrieb, werden qualifizierte Mitarbeiter/innen gesucht.

Fertighäuser – individuell gebaut

Mit Schwabenhaus können Bauherren nach persönlichen Vorstellungen und Wünschen ihr Traumhaus gestalten. Inspiration und Ideengeber sind auf Wunsch hierbei die vielseitigen Hausprogramme des Unternehmens mit über 150 Entwürfen.
Bereits 2004 brachte Wärmepumpenspezialist Schwabenhaus mit der Firma Watterkotte die Erdwärmeheizung für den Ein-und Zweifamilienhausbau zur Serienreife. Seit 2017 wird jedes Haus im Standard mit Wärmepumpentechnik inklusive Fußbodenheizung und kontrollierter Be- und Entlüftung ausgestattet. Als attraktive Alternative zur Erdwärmeheizung sowie der Luft-Wasser-Wärmepumpe können sich Schwabenhaus Bauherren ab sofort auch für die
innovative Klima-Komfort-Heizung entscheiden. Dieses System sorgt für sparsames und ökologisches Heizen, Warmwasser sowie gleichzeitig frische Luft im ganzen Haus – ohne dass auch nur ein Fenster geöffnet werden muss. Weitere Informationen sind in Kürze auf der Homepage des Herstellers zu finden: www.schwabenhaus.de

Engagement in der Region

Die regionale Verbundenheit des Herstellers drückt sich auch in zahlreichen Projekten aus. Zum Beispiel: Damit Kinder so früh wie möglich die Bedeutung von Umweltschutz und Nachhaltigkeit erlernen, führen viele Kindergärten spezielle Projekte zu diesen Themen durch. Leider mangelt es dabei oft an finanziellen Mitteln für die notwendige Ausstattung. Um dem abzuhelfen, hat Schwabenhaus die Initiative „Regionale Stärke“ ins Leben gerufen. In deren
Rahmen unterstützt der Hersteller jedes Jahr ausgewählte nachhaltige Projekte von Kindergärten aus der Region.

Schreiben Sie an Schwabenhaus GmbH & Co. KG

company-identifier: 1334
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu Zwecken der Übersendung von Produktinformationen und der Kommunikation genutzt werden können und dazu an die entsprechenden Hausanbieter weitergeleitet werden. Die Speicherung und Weiterverarbeitung meiner erhobenen personenbezogenen Daten dient ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung meiner Anfrage. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie im Übrigen auch unseren Datenschutzhinweis.
Schwabenhaus GmbH & Co. KGIndustriestraße 236266 Heringenhttps://www.schwabenhaus.de